Filmfestival

Shorts Attack am 21. & 22. um 19:30 Uhr:

Kunstreich im Pott setzt seine Kurzfilmreihe fort: Von nun an regelmäßig jeden 3. Dienstag im Monat und den darauf folgenden Mittwoch im Haus Rode um 19:30 die SHORTS ATTACKS aus Berlin. Das Thema wechselt monatlich. Im Juni steht der Sport im Mittelpunkt, im Juli dreht sich alles um das Reisefieber. Aber eins ist immer gleich: 8 – 9 abwechsungsreiche Filme, über die wir gerne noch im Anschluss ins Gespräch kommen können. Der Eintritt ist frei! Wem’s gefallen hat, darf für die Filmmiete spenden!

Sportsfreund! 9 Filme in 85 Minuten

ImageSport

 

 

 

 

 

 

 

Wasserballet, Fussball, Laufen, Boxen, Aerobic, Skaten und einige überaus seltene Disziplinen wie Stillhalten, U-Bahn-Turnen und Hirscherufen: Shorts Attack bestreitet im Juni eine überaus bunte Weltmeisterschaft. Ob Fussballkids im Irak, Weiberkampf oder Höchstleistungen im Urbanen, Sport kann auch übersetzt werden mit Spaß!

 

Das Film-Programm:

james deanbJAMES DEAN

 

Max Berner, Julian Berner
Österreich • 2014
Music Video – engl.
3:30 min
Aerobic-Parodie
Der Super Bowl der Aerobic 1986: Wird Hans Gruber die Trophäe mit nach Hause nehmen? – Erst mal kräftig rumspringen!

 

Still Standing3STILL STANDING: THE MATT BANNISTER STORY

Ellory Elkayem
New Zealand • 2014
Kurzspielfilm – deutsche UT
9 min
Posing-Sportler
Eine lang übersehene Sportart: Stillstehen. Matt Bannister ist ein Meister darin. Bei der Olympiade sollte nur nichts schiefgehen.

 

giovanni2GIOVANNI AND THE WATER BALLET
Astrid Bussink
Niederlande • 2014
Dokumentarfilm – deutsche UT
17 min
Wassersportrevolution
Der zehnjährige Giovanni will – als erster Junge überhaupt – Mitglied im Synchronschwimmteam werden.

 

Le_dernier_round2THE LAST ROUND
Marie-Hélène Panisset
Kanada • 2014
Kurzspielfilm – ohne Dialoge
6:30 min
Weiblicher Ring-Tanz
Eros und Thanatos befinden sich seit Anbeginn der Zeit im ewigen Kampf. Und all dies endet heute im Glipsch-Ringkampf zweier Frauen.

 

Coach2COACH
Ben Adler
Frankreich • 2014
Kurzspielfilm – engl. UT
14 min
Fussballfan-Eklat mit Vater
David freut sich, dass sein Vater ihn auf ein Auswärtsspiel mitnimmt. Sie treffen auf einen Bus voller echter englischer Fans …

 

ChildrenofGod2CHILDREN OF GOD

 

Ahmed Yassin
Irak • 2013
Kurzspielfilm – deutsche UT
10:00 min
Fussballkid im Irak
Obwohl er beide Beine verloren hat, ist Mohammed ein riesen Fußballfan. Beim Schultunier setzt er alles auf das Team seines weiblichen Schwarms.

 

le-skate-moderne-1THE MODERN SKATE

 

Antoine Besse
Frankreich • 2014
Dokumentarfilm, Kurzspielfilm – engl. UT
7 min
Dorf-Skater
Skaten in einem französischen Dorf: Zum Glück kann man auch auf dem Acker gute Tricks machen und Spaß haben.

 

A021E

13. DEUTSCHE HIRSCHRUFMEISTERSCHAFT

Andreas Teichmann
Deutschland • 2011
Dokumentarfilm – deutsch
4:30 min
Sound-Wettbewerb
Die 13. deutsche Hirschrufmeisterschaft: Im Wettbewerb imitieren acht Herren und erstmalig eine Dame den Ruf des Hirsches in drei Kategorien.

 

LITE_FEET_-_starting_pointbLITE FEET / STARTING POINT
Tommaso Sacconi
Italien • 2015
Dokumentarfilm – engl.
13:30 min
U-Bahn-Sportler
Urban Action: „Lite-Feet“ hat sich in Harlem und der Bronx mitte der 90er Jahre entwickelt. Das Portrait eines rasanten Lebensstils.

Veröffentlicht unter Kunst

Hörder Neumarktfest 2016, gutes Wetter, gute Stimmung!

Echt viel Glück mit dem Wetter, hatten die Hörder Nachbarn dieses Jahr.
Obwohl Regen und Schauer angesagt waren, verlief das gesamte Hörder Neumarktfest bei wirklich guten Wetter. Es war nicht zu heiß, es war nicht zu kalt. Aber das wichtigste, geregnet hat es überhaupt nicht! Alle Bands die angesagt waren, konnten auftreten und habe ein begeisterndes Programm auf die Bühne gelegt.

Hörder Neumarktfest2

Hochrangige Musiker haben diesjährig das kulturelle Ereignis auf dem Hörder Neumarkt glanzvoll gestaltet. Der tosende Applaus der begeisterten Zuschauer, war ihnen nach jedem Song sicher.

hörder neumarktfest1

Natürlich war auch für das leibliche Wohl der Zuschauer und Gäste gesorgt.
Eigentlich das wichtigste, die Grillwürstchen, frisch angezapftes Bier, und andere Leckereien waren dieses Jahr ruckzuck ausverkauft. Der Grillmeister bestätigte, das über 500 Würstchen verkauft wurden und insgesamt 15 Kilo Kartoffelsalat vertilgt wurden.

Das liegt daran dass die Würstchen, das Bier, und der super leckere Kartoffelsalat aus feinster Produktion von den umliegenden Handwerksbetrieben stammen.

Hörder Neumarktfest3

So eine große Veranstaltung Open Air und völlig unkommerziell, auf einem offenen Platz in der Nachbarschaft über die Bühne zu bringen, geht nur wenn alle Nachbarn an einem Strang ziehen und mit dabei sind. Es macht Spaß wenn jeder weiß was er zu tun hat und seine Aufgaben kennt. Es macht Spaß wenn man sieht wie die Gäste die zu Besuch kommen, Freude an der Bühenshow und dem leckeren Essen haben. Ein wunderbar gelungener Samstag Nachmittag. Dieser 11. Juni 2016 wird vielen Nachbarn und Besuchern aus Dortmund-Hörde in Erinnerung bleiben.Wir freuen uns auf 2017!

Veröffentlicht unter Feste

Muttertag im Wohnzimmer Haus Rode

Am Sonntag, den 8. Mai 2016, ab 11.00 Uhr Frauenfrühstück

Um 15.00 Uhr, gibt es eine Lesung der Hörder Schreibwerkstatt.
Thema: Kinder, Eltern und andere Katastrophen.    
Begleitung am Klavier, Martin Linke.

Kaffee und Kuchen

Die Schreibwerkstatt Hörde begeht den Muttertag.
Mit einer bunten Textmischung trägt sie seit Jahren mit ihren regelmäßigen Auftritten zur literarisch-kulturellen Vielfalt in Hörde bei. Das geht mit Lesungen auf dem Hörder Sehfest, Brückenfest und im Haus Rode. Vorgetragen werden in der Regel eigene Texte und Gedichte, die von ernst bis humorvoll, oder satirisch daher kommen, jedenfalls wortgewandt. Dabei helfen auch Bildbeschreibungen, kreativ veränderte Erzählungen und Gedichte von Klassikern.

Shorts Attack Filmfestival

10 Filme in 85 Minuten, am 19. und 20. April, 19:30 Uhr im Haus Rode. (Eintritt frei!)

Image_verrueckt1000Turbulenzen im Weltgetriebe: Shorts Attack im April 2016 startet mit einer quietschbunten Animation und folgt in Kurzspielfilmen und Animationen der Handy-Leidenschaft, politischen Parolen, einem Alien zwischen Frühzeit und Zukunft, technischen Innovationen für Helmträger, philosophischem Genuss, schrägen Grenzkonflikten, einem mit Koffer durch die Wüste rennenden Prinzen, einem Pandabären zwischen Urwald und Zivilisation, und dem Sexualverhalten in traditionsbewußten Killerfamilien.

Das Filmprogramm:

Big-Bang7BIG BANG – POOM
Axel Courtière
Frankreich • 2014
2:30 min
Animation ohne Dialoge
Pop-Ekstase
Der große Knall zwischen Comic und Pop Art: Das Leben ist bunt und energetisch, rasant und voller Verrücktheiten.

 

Borderland2bBORDERLAND
Aleksander Olai Korsnes
Norwegen • 2015
15 min
Short Fiction – engl. UT
Angler-Abenteuer
In einem Fluss zwischen Norwegen und der Sowietunion will er einen großen Lachs fangen und landet glatt im Kalten Krieg.

 

Mario a kouzelnikMARIO AND THE MAGICIAN
Michaela Pavlátová
Tschechien • 2014
5 min
Animation ohne Dialoge
Parolen-Groteske
Inspiriert von Thomas Manns: Es ist ein Zauberer in der Stadt unterwegs öffnet den Menschen die Augen zu öffnen.

 

Pulsion SngrientabSANGUINE CRAVING
Gerard Tusquelles
Spanien • 2015
13 min
Short Fiction – engl. UT
Killer-Komödie In der Familie ist es eine alte Tradition, voller Lust Frauen umzubringen. Seit Jahrhunderten wird der Spaß dem Nachwuchs vermittelt.

 

life-smartphone-video-1000x667LIVE SMARTPHONE
Cheng Lin Xie
China • 2015
3 min
Animation ohne Dialoge
Handy-Animation
Das Smartphone ist zum normalen Begleiter geworden und es ist Zeit, das mal eben zusammenzufassen.

 

nie_solo_seinNIE SOLO SEIN
Jan Schomburg
England / Deutschland/ Schweiz • 2003
10 min
Short Fiction – deutsch
Zeit-Krimi Max findet sich eines Morgens in einer Welt wieder, in der die Zeit in die entgegengesetzte Richtung läuft. Voll irritierend!

 

Bendito Machine 02_HIGHbBENDITO MACHINE V
Jossie Malis
Spanien • 2014
12 min
Animation ohne Dialoge
Alien Action Auf der Suche nach unberührter Natur gerät ein Außerirdischer zwischen die Fronten der Weltgeschichte und arg in Bedrängnis.

 

TheNigerian2THE NIGERIAN
Ben Goloff
Kanada • 2015
4:30 min
Short Fiction – easy english
Wüsten-Epos
Prinz Moses Odiaka III der nigerianischen Königsfamilie läuft um sein Leben. Er braucht dringend Hilfe aus dem Ausland.

 

panda1PANDY
Matus Vizár
Slowakei • 2013
11:30 min
Animation ohne Dialoge
Panda-Thriller Pandabären gibt es schon sehr lange, sie lebten friedlich in den Wäldern. Bis sie von den Menschen gefunden werden. Seitdem ist alles turbulent.

 

Buyordie3BUY OR DIE
Ulric Leprovost
Frankreich • 2014
3 min
Animation – easy english
Konsumenten-Trick
Visuelle Erlebnisse mit Helm sind toll. Und Helme, die vor Terroristen schützen können sind unschlagbares Verkaufsargument.

Veröffentlicht unter Kunst

Hörder Neumarktfest 2016

Am 11. Juni 2016 ist es wieder so weit.

Um 14:00 Uhr beginnt am Samstag das Neumarktfest in Dortmund Hörde. (Eintritt frei!)
Karte: http://www.openstreetmap.org/way/27017035

fest bühne
Nach der Begrüßung durch unseren bekannten Moderator Klaus Lenser eröffnet die Bläserklasse der Marie-Reinders-Realschule die musikalischen Darbietungen. Anschließend folgt ein buntes Programm auf der Bühne.Logo-marltown

Für die große Veranstaltungsbühne zugesagt haben die Band Rode Allstars, die MarlTown Band und die Newcomer Kunstfabrik sowie Pets on Pills. Außerdem, nach dem Supererfolg in 2013 auch die Bauchtanzgruppe.

Bauchtanz
Der Kinderzirkus Popcorn wird auftreten. Der Kaninchenzuchtverein wird seine schönsten Tiere präsentieren und eine Kaninchen Hoppelbahn aufbauen.
Auch an vielen Ständen auf dem Neumarkt wird es viel zu sehen geben.
Kinderschminken mit phantasievollen Masken, der Nagelbalken, die Torwand, der „Heiße Draht“, eine große Hüpfburg und vieles mehr für große und kleine Kinder.
Kinderschminken
Hörder Vereine werden mit einem Infostand vertreten sein und ihre Vereinsleben präsentieren.
Leckers Essen, kulinarische Vielfalt, mit vielen leckerem Kuchen und Spezialitäten aus unserem Neumarktwohnzimmer Haus Rode. An diesem Samstag wird im Haus Rode nicht nur ein Platz zum Ausruhen geboten, es findet auch dieses Jahr dort wieder eine Kunstaustellung Dortmunder Künstler statt.
fest publikum

Bitte den Termin Nachbarn und Bekannten weitersagen.

Donnerstag offene Bühne, Samstag Konzert

Am Donnerstag 24. März…
ziehen wir für die potentiellen Besucher der offenen Bühne den Mikrofonkanal auf.
Offene Bühne Musikerstammtisch kleinerDas offene Mikrofon gibt jedem Vortrag ob verbaler oder musikalischer Natur ein Forum. Die Rode Bühne steht bereit für spontane Auftritte. SingersongwriterInnen, Badewannensänger, Straßenmusikanten und Lagerfeuerklampen, Standups und Wohnzimmerpoeten sind herzlichst auf das Wohnzimmer-Brett´l eingeladen, sich selbst zum Besten zu geben. Einlass 17:00 Uhr Beginn ab 18:00 Uhr.
Es haben sich angekündigt: Marco Rudolph und Martin Linke (von MartinMartin) Peter Kröker und Erich.

Am Samstag 26. März Einlass 18:00
spielt Ruediger Phillipps Groove Familie im NeumarktWohnzimmer
Rock ´n Soul ab 19:00. Im Jahr 2011 gründete der Gitarrist und Bandleader Rüdiger Philipp das Unplugged-Projekt Groove Foto BrueckenfestFamily. Die Songs sind stilistisch vielfälltig, doch vorwiegend beeinflußt von den Generes Rock, Funk, Blues und Jazz. Die Sängerin Carmen Bangert, mit ihrer schönen, „folkig“ klingenden Stimme und der Sänger und Haus Rode Wirt,  Marco Rudolph, mit seinem „souligen“ colorid sind soundprägend, zusammen  mit dem Groove der Band, ob solistisch oder gemeinsam im Duo. Neben vielen eigenen Songs erklingen auch Klassiker wie: „Light My Fire“, „I Shot The Sheriff“, „Superstition“ u.a…..

Kurzfilmabend zum Thema Flucht

Der Verein Kunstreich im Pott e.V. zeigt in Kooperation mit dem Verein
Wir am Hörder Neumarkt e.V. am 15. und 16. März jeweils um 19:30 Uhr Kurzfilme
zum Thema Flucht im Haus Rode, Am Heedbrink 72. Der Eintritt ist frei.
Im Anschluss ist Raum für Diskussion der Filme.
kurzfilme_fluchtDie Kurzfilme sind aus der Reihe Shorts Attack Die von interfilm Berlin organisierten
thematischen Kurzfilmprogramme gibt es monatlich neu. Bei Erfolg soll dieser Abend der
Beginn einer monatlichen Kurzfilmreihe sein.

Das Shorts Attack Programm im März widmet sich der aktuellen Flüchtlingsdebatte. Die
sechs Filme sind nah dran an Gründen, sein Land zu verlassen, sie dokumentieren das
Wagnis der Flucht und begleiten Flüchtlinge im Ankunftsland.
Terror und Aufbruch: „Miniyamba“ folgt in animierter Poesie einem Flüchtling durch die
Wüste. Sein Ziel ist das Mittelmeer. Bei „The right Path“ wird die Flucht zum Thriller, denn
der IS steht vor der Tür. Derweil versuchen in „Ali and the ball“ ein Kind und seine Mutter
in einem Flüchtlichscamp durchzukommen. „Rachel´s Story“ erzählt von den Traumata
des Abgeschobenwerdens, „Aurora Borealis“ folgt einem Mädchen in den irritierenden
Nachthimmel Norwegens, und „France that gets up early“ zelebriert das Thema in einem
schmissigen Musical.

DAS FILMPROGRAMM:

THE RIGHT PATH (Al Surat Al Mustakim)
Ovidio El Hout, Fouad Alaywan
Schweiz/ Libanon • 2015 • 15 min
Kurzspielfilm – engl.
IS-Thriller
Sein Land zu verlassen ist für Zacharia keine Option. Er will den Libanon gegen den IS
verteidigen. Doch für seine Familie sieht er keine andere Möglichkeit als die Flucht.

FROM A TO BE AND BACK AGAIN – RACHEL`S STORY
Andy Glynne
England • 2012 • 5:30 min
Dokumentarfilm, Animation – engl.
Flucht-Animation
Rachels Geschichte ist der Alltag tausender Flüchtlinge auf der ganzen Welt: Wo gehört
sie hin? Wer ist verantwortlich? Und gibt es eine Perspektive?

AURORA BOREALIS
Dino Murselovic
Norwegen • 2014 • 14:30 min
Kurzspielfilm – engl.
Licht-Erfahrung
Emina flieht mit ihrer Mutter und ihrem Bruder aus Bosnien nach Norwegen. Eine neue Freundschaft und mysteriöses Leuchten am Himmel durchsetzen die Sorgen um ihren
Vater.

MINIYAMBA
Luc Perez
Dänmark / Frankreich • 2013 • 14:30 min
Animation – engl.
Flucht-Film
Wie tausende andere, versucht auch der junge Malinese Abdu nach Europa zu
emigrieren. Doch schnell prallen Träume und Hoffnungen auf bittere Realitäten.

ALI AND THE BALL
Alex Holmes
Australien • 2008 • 15 min
Kurzspielfilm – engl.
Flüchtlingscampgeschichte
Der achtjährige Ali lebt mit seiner Familie in einems staubigen Internierungslager. Als
seine Mutter eines Tages Hilfe braucht, nimmt er zu einem Mädchen auf der anderen
Seite des Zauns Kontakt auf.

FRANCE THAT GETS UP EARLY (La France qui se lève tôt)
Hugo Chesnard
Frankreich • 2011 • 21:00 min
Kurzspielfilm – engl.
Flüchtlings-Musical
Hart arbeiten, Steuern zahlen für die Zukunft des Landes und die eigene Rente. Aber
Papiere für einen dunkelhäutigen Mann!?

Veröffentlicht unter Kunst