Shorts Attack 2019

Diese Filmreihe wird exclusiv im Raum Dortmund nur bei uns im NeumarktWohnzimmer „Haus Rode“ gezeigt. Der Eintritt ist frei!

Shorts Attack im Juni 2019
Di. 18.06. & Mi. 19.06.2019 jeweils ab 19:30 Uhr. Einlass ab 18:30 Uhr. Ein Imbiss wird angeboten!

Shorts Attack im Mai 2019
Di. 21.05. & Mi. 22.05.2019 jeweils ab 19:30 Uhr. Einlass ab 18:30 Uhr. Ein Imbiss wird angeboten!

Shorts Attack im Juni
Ruf der Wildnis
12 Filme in 80 Minuten
Raus in die Natur! Shorts Attack im Juni geht auf Safari, in den Wald, unter Wasser, auf Jagd und ins Dschungelcamp. Es gibt Tierbegegnungen, Gespenster, Naturkreisläufe, Poesie und jede Menge Zwischenfälle zwischen Fauna und Flora. Es ist Sommer und jeder will den perfekten Trip: Das Programm ist eine wilde Abenteuerreise durch die Welt.
Näheres unter: http://www.shortsattack.com/ruf-der-wildnis/

Sex & Wahnsinn

10 Filme in 90 Minuten

Mal wieder auf eine Sexparty gehen? Oder einfach beim Lunch eine Frau kennenlernen? Frauen finden derweil massenweise Männer auf der Straße, wohingegen Männer bisweilen die Sexhotline anrufen.

Die wilde Geschichte des Sex führt über leidenschaftliche Tänze modern zum Kondom. Dessen richtiger Umgang wichtig ist. Egal ob man sich im Skicenter, beim Strandurlaub oder am Filmset kennenlernt.

Shorts Attack im April 2019
Di. 16.04. & Mi. 17.04.2019 jeweils ab 19:30 Uhr. Einlass ab 18:30 Uhr. Ein Imbiss wird angeboten!

Psycho
9 Filme in 85 Minuten
Kopfkino führt zu Realityshow und Wahrsagung zur Dorfekstase. Ein Liftboy ist arg überfordert, Wut muss manchmal einfach raus, nächtliche Träume sind bezwingbar und Drogen sorgen für innere Überraschungen.
Reif für den Psychiater: Dort vertieft sich schon mal der Filmriss und es entwickeln sich haarsträubende Gruppendynamiken. Nach dem finalen Psychoexperimente dürfte dann auch der Zuschauer reif für die Klapse sein.
Näheres unter: http://www.shortsattack.com/psycho/

Shorts Attack im März 2019
Di. 19.03. & Mi. 20.03.2019 jeweils ab 19:30 Uhr. Einlass ab 18:30 Uhr. Ein Imbiss wird angeboten!

Oscar® Shorts 2019

Programm 1 am 19.03.:
Live Action
5 Filme in 103 Minuten
Beinharte Gewalt und gnadenloses Schicksal: Erwachsene gehen voller Hass aufeinander los (Skin), zwei 10-Jährige stehen unter Mordverdacht (Detainment), zwei Jungs erleben Schreckliches in einsamer Natur (Fauve), und ein Junge am Strand ist in Lebensgefahr (Mother). Die Oscar® Live Action Filme aus Kanada, USA, Spanien und Irland/England sind, abgesehen von einer emotionalen Frauenbegegnung (Marguerite), brilliant harte Kost.

Programm 2 am 20.03.:
Animation7 Filme in 73 Minuten.
Versierte Animationstechniken treffen auf außergewöhnliche Geschichten: Rückbesinnung auf das vergangene Leben (Late Afternoon) trifft auf den langen Weg hin zum Lebensende (Tweet Tweet). Nachwuchsfreude (Bao), Elternstress (Weekends) und tierische Gesprächsrunden (Animal Behaviour) vertiefen die Zyklen. Wunschmaschinen (Wishing Box) sind so beliebt wie Weltallkarrieren (One small step). – Die Oscar® Beiträge der Animationen stammen aus USA, Kanada, Irland und Russland.

Shorts Attack im Februar 2019

Di. 19.02. & Mi. 20.02.2019 jeweils ab 19:30 Uhr. Einlass ab 18:30 Uhr. Ein Imbiss wird angeboten!

Teenage Riot
8 Filme in 90 Minuten

Junge Leute zwischen Rollenspiel, Identitätstest und erotischer Leidenschaft. Powermädels gehen auf die Straße, Kids mischen ein Museum auf, Medienkonsum steigert die Realität, der Tod zeigt sich als Sehnsuchtsort und Lebensziele sind im Entwurfsmodus: „Teenage Riot“ zeigt eine Generation in Aktion.

Näheres unter: http://www.shortsattack.com/teenage-riot/

Shorts Attack im Januar 2019

Di. 15.01. & Mi. 16.01.2019 jeweils ab 19:30 Uhr. Einlass ab 18:30 Uhr. Ein Imbiss wird angeboten!

Arbeit & Ekstase
9 Filme in 90 Minuten

Ein Lügendetektor beim Bewerbungsgespräch, mit den Chefs einen Ausflug in die Sauna machen und die Tricks eines Möbelhausgiganten entlarven: Arbeit zwischen Panik und Ekstase. Es singt ein Museumswärter, ein Fundbüromitarbeiter geht in die Luft, ein Jobber kommt mit dem Feierabend nicht klar, ein Müllmann entwickelt Zauberkräfte, bei der Spätschicht an einer Tanke in den Philippinen wird mit Benzin gezündelt und, ganz modern, ein Roboter übernimmt den Katzensalon.

Näheres unter http://www.shortsattack.com/arbeit-ekstase-3

Freier Eintritt!!